Beliebte

    Interpret: Prince

    United States

    Interpret: Sheryl Crow
    Interpret: Prince

    Auditorium Stravinski, Montreux, Switzerland

    Interpret: Prince

    Rainbow Hall, Nagoya, Japan

    Interpret: Prince

    First Avenue, Minneapolis, United States

    Neueste ROIO

    Interpret: Steve Winwood

    Royal Albert Hall, London, United Kingdom

    Interpret: Steve Winwood

    Grand Theater Foxwoods, Mashantucket, United States

    Orpheum Theater, Minneapolis, United States

    Open Air Festival, Werchter, Belgium

    Interpret: Eric Clapton

    Arco Arena, Sacramento, United States

    Palomino Club, North Hollywood, United States

    Interpret: Toto

    Budokhan Hall, Tokyo, Japan

    Interpret: Eric Clapton

    Estadio Centenario & Estadio River Plate, Montevideo & Buenos Aires

    Klangeinstellung

    Für jeden ernsthaften Bootlegsammler gehört ein Equalizer zur Grundausstattung seiner Stereoanlage. Mit Hilfe von Referenzwerten aus Büchern und Zeitschriften die sich mit Bootlegs befassen, wie zum Beispiel die Hot Wacks Books, kann man so die optimale Klangeinstellung für bestimmte Bootlegs vornehmen. Als Beispiele sind folgende drei aufgeführt:

    Equalizereinstellung für das Bootleg: The Who – Anaheim Stadium, Los Angeles, 21. März 1976
    Equalizereinstellung für das Bootleg: The Who – Anaheim Stadium, Los Angeles, 21. März 1976

     

    Equalizereinstellung für das Bootleg: Led Zeppelin – Melbourne, Australia, 20. Februar 1971
    Equalizereinstellung für das Bootleg: Led Zeppelin – Melbourne, Australia, 20. Februar 1971

     

    Equalizereinstellung für das Bootleg:Jimi Hendrix – Singer Bowl, NYC, 23. August 1968
    Equalizereinstellung für das Bootleg:Jimi Hendrix – Singer Bowl, NYC, 23. August 1968

     

    Share this post

    Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn