Neueste ROIO

    Interpret: The Beatles

    Atlanta Stadium, Atlanta, United States

    Interpret: Wanda Jackson

    Fremsta Sportshall, Sundsvall, Sweden

    Miami University in Oxford, Oxford, United States

    Interpret: Cat Stevens

    Santa Monica Auditorium, Santa Monica, United States

    Interpret: Steve Winwood

    Hampton Beach Casino, Hampton, United States

    Interpret: Jethro Tull

    Civic Theater, Akron, United States

    Interpret: Gary Moore

    Volksbildungsheim, Frankfurt/Main, Germany

    Interpret: Doro

    KUZ Kreuz, Fulda, Germany

    Crash Test Dummies

    Alben anzeigen

    Die Crash Test Dummies sind eine kanadische Rockband und wurden Ende der 1980er Jahre in Winnipeg gegründet.

    Da der Sänger Brad Roberts (* 10. Januar 1964 in Winnipeg, Manitoba, eigentlich Bradley Kenneth Roberts), bekannt für seine markante tiefe Stimme, bis Anfang der 1990er Jahre an seiner Dissertation arbeitete, konnte die Band anfangs nur gelegentlich in Clubs auftreten. Im Jahr 1991 erhielt sie schließlich einen Plattenvertrag. Die erste Veröffentlichung "The Ghosts That Haunt Me" aus demselben Jahr erreichte in Kanada auf Anhieb den ersten Platz der Album-Charts. Im Jahr 1993 erschien ihre zweite CD God Shuffled His Feet, die nicht nur in Kanada ein Erfolg wurde.

    Der Song Mmm Mmm Mmm Mmm war weltweit erfolgreich. Aufgrund dieses Hits gilt die Band als One-Hit-Wonder. In den Folgejahren wurden zwar noch sechs weitere CDs der Band veröffentlicht, den Erfolg des zweiten Albums konnten diese jedoch nicht erreichen. Alben wie Puss ’n’ Boots (2003) oder Songs of the Unforgiven (2004) wurden kaum wahrgenommen.